Städtische Museen

Landsberg am Lech

Lange Kunstnacht 2019

Programm im Stadtmuseum


"Ich sehe mich nicht, wie du mich siehst!"

Wir zeigen die Ausstellung "Ich sehe mich nicht, wie du mich siehst!" zum Thema Migration und dem Phänomen von Selbst- und Fremdbildern in einer vielfältigen Gesellschaft. Konzipiert und begleitet wurde sie in Zusammenarbeit mit dem DZG sowie Schülern der Integrationsklassen der beruflichen Schulen. Weltbewusst sein heißt auch: Plattformen und Formate zur Begegnung und gemeinsamem Handeln anzubieten, um ein produktives Miteinander zu fördern.

"Wer bin ich? Was macht mich aus?"

Wie sehr werde ich von meinem Umfeld beeinflusst? Was wird als typisch deutsch angesehen und wie unterscheide ich mich als Individuum davon? Ihre Antworten auf diese Fragen haben die jungen Schauspieler der "Jungen Bühne" des Stadttheaters Landsberg in einem mit Musik untermalten Bewegungstheater szenisch umgesetzt.

19:00, 19:30, 20:00 und 20:30 Uhr

Mit allen Sinnen erleben - Vermittlungsprogramme im Museum

Im derzeitigen museumspädagogischen Raum können Sie nicht nur Informationen zu unseren Vermittlungsprogrammen erhalten, sondern auch Materialien sehen und anfassen und praktische Aufgaben ausprobieren. Mischen Sie sich ein Fenchelöl, basteln Sie sich ein Stuckelement oder versuchen Sie sich im Schreiben mit Gänsefeder und Rußtinte.

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren